Lehre

seit 2004 an den Universitäten Hamburg, Frankfurt/Main, Jena, Kiel, Marburg und Wien

 

Lehrveranstaltungen im SoSe 2019 am Seminar für Europäische Ethnologie/Volkskunde an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel:

Unvernunft? Betrug? Fake? Zur Kulturanalyse von „Skandalen“ in der Wissenschaft (SE-BA)

Forschungswerkstatt (KO-BA)

Sammeln und Ordnen. Perspektiven auf eine kulturelle Praxis (SE-MA)

Mit Dingen forschen (LK-MA)

 

Lehrveranstaltungen im WS 2018/19 am Seminar für Europäische Ethnologie/Volkskunde an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel:

Einführung in die Europäische Ethnologie/Volkskunde (VL)

Die Kehrseite der Dinge. Perspektiven kulturwissenschaftlicher Abfallforschung (PS-BA)

Bewegte Dinge. Mobilität, Materialität und Museum (SE-MA)

Objekt – Symbol – Akteur. Schlüsselkonzepte der Materielle-Kultur-Forschung (LK-MA)

Aktuelle Forschungsfelder (KO-MA)

 

Lehrveranstaltungen im WS 2017/18 am Institut für Europäische Ethnologie der Universität Wien:

Kulturen des Wirtschaftens: Praktiken und Perspektiven (VL+L)

Bewegte Stadt. Zugänge und Felder der Mobilitätsforschung (VL+UE)

 

Lehrveranstaltung im SoSe 2017 am Institut für Volkskunde/Kulturanthropologie der Universität Hamburg:

Kultursache Wirtschaft. Das Museum als Ort ökonomischer Repräsentation (Seminar)

 

Lehrveranstaltung im SoSe 2017 am Fachbereich Volkskunde/Kulturgeschichte der Friedrich-Schiller-Universität Jena:

It’s the economy, stupid!? Machen, Produzieren, Teilen, Schenken … Wirtschaft(en) in kulturwissenschaftlicher Perspektive (Vorlesung)

 

Lehrveranstaltung im SoSe 2016 am Seminar für Europäische Ethnologie/ Volkskunde der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel:

Stadt.pflanzen. Kulturwissenschaftliche Perspektiven auf das Gärtnern im urbanen Raum (Seminar)

 

Lehrveranstaltung im WS 2015/16 am Institut für Europäische Ethnologie der Universität Wien:

„Mobilität und Methodik – Ansätze und Perspektiven kulturwissenschaftlicher Bewegungsforschung“ (Vorlesung + Übung)

 

Lehrveranstaltung im SoSe 2015 am Fachbereich Volkskunde/Kulturgeschichte der Friedrich-Schiller-Universität Jena:

„Urban WasteLand. Über Abfall und Kultur“ (Seminar)

 

Eine Übersicht älterer Lehrveranstaltungen finden Sie hier.